Lantelme Off-Road
Gewerbepark 14
52388 Nörvenich

Tel. 02426 - 6714
Fax 02426 - 5530

lantelme.import@t-
online.de

 
         
 





 



Schwellerrohre

Die Schwellerrohre unterscheiden sich je nach Hersteller zunächst im Rohrdurchmesser:

Es finden sich die Maße 51mm, 60mm, 76mm und 80mm. Weitere Ausstattungsmerkmale sind
eingearbeitete Trittstufen oder Antirutsch-Noppen, nahtlos eingesetzte Edelstahl-Endkappen oder
solche aus Kunststoff (schwarz oder verchromt), die jederzeit ersetzt werden können, sowie
gerade auslaufende bzw. an den Enden gebogene Kreationen.

Das Grundmaterial ist in allen Fällen Edelstahl. Der Oberflächenglanz wird bei Cobra-Produkten
durch Verchromung, bei Antec- und Romik-Erzeugnissen durch Handpolitur erreicht.

Schwellerrohre von Romik kommen in der Regel mit ABE, die von anderen Herstellern
üblicherweise mit einem TÜV-Teilegutachten. Eine bebilderte Anbau-Anleitung ist bei allen
Ausführungen dabei.

Auf Anfrage sind für einige Fahrzeugtypen auch matt gebürstete Edelstahl-Schwellerrohre
erhältlich.

Hier liegt der Schwerpunkt auf dem Schutz der Fahrzeugschweller. Auf Optik wird dabei weniger
Wert gelegt, entsprechend unterschiedlich sind die Preise.

Es gibt als Nachrüstausstattung Trittauflagen aus Kunststoff (siehe Abbildung), die auf ursprünglich
glatte Schwellerrohre in Eigenregie aufgeschraubt werden können.


Bilder
Bitte anklicken zum vergrößern


zurück zur Auswahl

 
       
 
   
 
impressum/disclaimer.